dogsaward2013
Login     Registrierung
  Über uns   Angebot   Termine   Bildergalerie   Presse   Kontakt  
   

Die Tagesstätte gab es in der Cordesstraße in Westend von 2006-2011. Die hier gezeigten Bilder dienen lediglich der schönen Erinnerung an eine wundervolle Zeit. Seit August 2013 biete ich KEINE Betreuung für Hunde mehr an.

 

fb: HBB Hundeschule Berlin-Brandenburg

HBB

 

AGB

 

  1. Es können nur Hunde an Angeboten der HBB teilnehmen, die über einen vollen Impfschutz (Welpen angemessen) verfügen.
  2. Für jeden teilnehmenden Hund muss eine gültige Hundehaftpflichtversicherung abgeschlossen sein.
  3. Die KursleiterInnen behalten sich vor, den Unterricht nach eigenem Ermessen abzubrechen. Die Unterrichtsgebühr wird in diesen Fällen anteilig erstattet.
  4. Die Unterrichtsgebühr ist für die gesamt vereinbarten Termine im Voraus zu bezahlen.
  5. Bei Rücktritt nach erfolgter Anmeldung per mail oder vor Ort, oder bei vorzeitigem Abbruch der vereinbarten Unterrichtsstunden durch den/ die TeilnehmerIn werden keine Gebühren erstattet.
  6. Eine Absage oder Verschiebung des Termins muss mind. 24 Stunden vorher durch den/ die TeilnehmerIn erfolgen. Erfolgt dies nicht oder später, wir die Unterrichtsstunde angerechnet. Hat der/ die TeilnehmerIn eines festen Kurses einen Ausfall zu vertreten, so kann der Termin in einem Folgekurs nachgeholt werden. Es besteht jedoch kein genereller Anspruch auf Ersatztermine! Es wird darauf hingewiesen, dass Gruppentermine verbindlich für jeden Teilnehmer gelten.
  7. Die TrainerInnen behalten sich vor, in dringenden Fällen Unterrichtsstunden abzusagen. Hierbei wird selbstverständlich der Termin zu einem anderen Zeitpunkt nachgeholt!
  8. Eine Erfolgsgarantie kann nicht abgegeben werden, da der Erfolg maßgeblich von der Mitarbeit und der Umsetzung durch den/ die TeilnehmerIn gegeben ist.
  9. Der/ die TeilnehmerIn haftet in vollem Umfang für die von ihm/ihr und seinem/ ihrem Hund verursachten Schäden.
  10. Die TrainerInnen übernehmen keinerlei Haftung für Personen,-Sach- oder Vermögensschäden, die durch die Anwendung der gezeigten Übungen, sowie für Schäden/ Verletzungen, die durch teilnehmende Hunde entstehen können. Sämtliche Begleitpersonen sind von dem Haftungsausschluss durch den/ die TeilnehmerInnen darüber in Kenntnis zu setzen. Die Teilnahme oder/ und der Besuch der Trainings,- Spiel-oder Beratungsstunden erfolgt auf eigenes Risiko.
  11. Die Gültigkeit der vereinbarten Unterrichtsstunden beim großen 1x1 beträgt 12 Monate ab der ersten Stunde.
  12. Die Gültigkeit der vereinbarten Unterrichtsstunden beim kleinen 1x1 beträgt 3 Monate ab der ersten Stunde.
  13. Sollten einzelne Klauseln dieser AGB rechts unwirksam sein, so bleiben die restlichen Bestandteile dieser AGB unberührt.