dogsaward2013
Login     Registrierung
  Über uns   Angebot   Termine   Bildergalerie   Presse   Kontakt  
   

Alle Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer, derzeit in Höhe von 19%.

Zahlungen sind bar oder per Überweisung möglich.

 

 

 

 

Nach erfolgter Anmeldung zu einem Angebot ist der Veranstaltungsort in Ihrer Bestätigungsmail verbindlich.

 

 

 Mögliche Ausfälle werden 1 Std. vor der jerweiligen Veranstaltung unter "Termine" bekannt gegeben!

 

Bei schlechtem Wetter (zu heiß, zu kalt, zu nass) fallen die Kurse aus. Einzeltermine werden nachgeholt.

Bitte beachten Sie dazu die jeweiligen tagesaktuellen Infos unter "Termine" !

 

Besitzer von Kleinsthunden (max.2kg) beachten bitte:

Aufgrund der geringen Körpergröße und dem daraus resultierenden Risiko bei wildem Spiel biete ich für diese Hundegröße lediglich Einzeltermine, aber keine Gruppen in Auslaufgebieten an!

Das Gleiche gilt für Hunde mit starker Atemnot, sowie anderen massiven gesundheitlichen Einschränkungen. 

 

  

17 Jahre Hundeschule HBB :-))
 
Für einen guten Überblick sind die Angebote im Kalender gleichbeibend farblich markiert ab 01/2019.
  
Grundsätzliches:
 - um an Kursen teilnehmen zu können, bedarf es zuvor eines ausführlichen Erstgesprächs per Telefon und gilt für jeden Neukunden!
Gegebenenfalls ist für die Teilnahme an Gruppen vorweg ein Einzeltermin erforderlich.
- für Bestandskunden, die länger als 4 Monate nicht an einem Angebot teilgenommen haben, ist ein erneuter Einzeltermin vorweg erforderlich;
 
- die Teilnehmerzahl beschränkt sich in jedem Kurs auf max. 5! Teilnehmer (Hunde); die Zahl der Begleitpersonen bleibt nach wie vor frei.
 - alle Kurse kosten das Gleiche: €20.- und sind im Anschluß des Kurses in bar zu entrichten. 10er Karten (€190.-) sind künftig nur noch nach Vorkasse/vorheriger Überweisung erhältlich.
 
- Teilnahme ist ausschließlich nach vorheriger Onlineanmeldung möglich.
 
- Telefonische Beratung nach wie vor von Herzen gern und stets kostenlos:-). Tagsüber von Mo-Fr zwischen 08:00 und 18:00.
  
 

I do it my way- probieren Sie es aus:

Über 8000 Hundehalter vor Ihnen fanden/finden diesen auch für sich selbst sehr passend und waren/sind sehr zufrieden:-):

 

Hundeführerschein und Co.:

 

Spätestens seit Aktualisierung des Landeshundegesetzes häufen sich Anfragen zur

"Vorbereitung auf den Hundeführerschein".  Dieser Sachkundenachweis, auch Hundeführerschein genannt, wird in Berlin seit 01.01.2019 gern gesehen, ist jedoch nicht verpflichtend.

Diese Sachkunde  ist Mensch-Hund gebunden und jeweils nur für die Person gültig, die den Test mit dem jeweiligen Hund abgelegt hat.

Ansonsten gilt weiterhin genereller Leinenzwang für alle und jeden Hund!

Innerhalb gesondert ausgewiesener Hundeauslaufflächen gilt für keinen Hund Leinenzwang (mit Ausnahme sog. gefährlicher Hunde). 

 

Sachkundeprüfungen in Theorie und Praxis können telefonisch individuell vereinbart werden.

Theorie: €35.-, Praxis: €65.-  

 

ACHTUNG NEU! Klasse statt Masse! Ausführdienst und Pension:

 

Ab Januar 2020 biete ich für kleinwüchsige Hunde (bis ca. 10 kg) 3x wöchentlich für

max. 7 Hunde einen Ausführdienst am Vormittag an. Die Anmeldungen für eine feste Gruppe laufen bereits und es sind noch 3 Plätze zu vergeben. 

Montags, Mittwochs und Freitags hole ich Ihren "Zwerg" zwischen 8-9:00 und wir gehen in einer kleinen festen Klasse für 2-3 Std. wandern. "Geschützt" werden wir von Kangal Sultan und Laekenois Bebée, die dafür sorgen, dass kein anderer Hund unsere Gruppe stört. Beide sind äußerst verträglich mit uns anvertrauten Hunden.

Zwischen 12-14:00 bringe ich Ihren Hund wieder nach Hause oder einen anderen vereinbarten Ort innerhalb der Bezirke Steglitz-Zehlendorf, Grunewald oder Wilmersdorf.

1x pro Woche: €35.-, 2-3x pro Woche €30.- , Rechnungsstellung erfolgt einmal monatlich.

Ich lege Wert auf eine feste, stabile Gruppe, weshalb ich bei der Auswahl der teilnehmenden Hunde auf  Kontinuität achte.

 

Hundepension und Bootcamp:

Ich biete bei mir zuhause 2 Pensionsplätze für kleine Hunde an.

Pro angefangenen Tag: €50.- inlusive Auslauf, Beschäftigung und Pflege; Training/Bootcamp nach Absprache + €10.-

 

GRUPPEN:

Alle Gruppen kosten €20.-, 10er Karten €190.- und sind in bar zu bezahlen.

Ihre Anmeldung erfolgt bitte ausschließlich über diese Seite unter dem Button "Termine". Stornierungen sind bis 24 Std. vor Beginn möglich. Bitte beachten Sie, dass der Veranstaltungsort in Ihrer Anmeldebestätigung verbindlich ist- nicht das, was möglicherweise im Internet steht! Für Neukunden ist vor einer ersten Anmeldung ein vorheriges Telefonat unabdinglich!

 

JUHU (hellgrün):

Themenbezogenes, offenes Training für alle Hunde bis zum 7. Lebensmonat

 Hier kann bereits Gelerntes gefestigt werden. Training unter realen Bedingungen im Auslaufgebiet.

Von allem etwas- Sitz, Platz, Fuß, Rückruf, Spiel, Beschäftigung, Benehmen in der Öffentlichkeit, Rechtliches;

 

OT (dkl.rot):

Themenbezogenes, offenes Training für alle Hunde ab dem 7. Lebensmonat

 Hier kann bereits Gelerntes gefestigt werden. Training unter realen Bedingungen im Auslaufgebiet.

Von allem etwas- Sitz, Platz, Fuß, Rückruf, Spiel, Beschäftigung, Benehmen in der Öffentlichkeit, Rechtliches; 

 

INTENSIV (dkl.bau)

Für alle, die es genauer wissen möchten, oder sich auf Prüfungen vorbereiten wollen 

 

Exaktes Laufen mit und ohne Leine, Sitz, Platz, Steh auch aus der Bewegung, sicheres Abliegen unter erschwerten Bedingungen, Vorsitzen, und Anderes bis in's Detail.

 

AUSLASTUNG (rosa):

"Dicke Freunde" Auslastung für's Hundehirn

Bindung entsteht durch Vertrauen. Vertrauen entsteht durch gemeinsame Erfahrungen.

Alle Altersklassen ab der 12. Woche

Themenbezogene Beschäftigung für's Hundehirn: Suchspiele, Geruchsdifferenzierung, Fährtensuche, Mantrail, Apportieren, Zählen, Tricks, Sinnvolles und Spaß bringendes für Mensch und Hund.

Einfach ausprobieren, was Ihnen und Ihrem Hund Spaß macht:-)

 

SOCIAL WALK (grün oder gelb):

Kommunikation und Körpersprache richtig interpretieren!

für junge Hunde von der 12.bis 20. Lebenswoche

oder ab 7. Lebensmonat (dkl.grün) ohne Altersbegrenzung

Im Vordergrund dieses gemeinsamen Spaziergangs stehen Sozialverhalten richtig einordnen/verstehen, Kommunikation und Körpersprache von Hunden sehen und korrekt zuordnen können.

Wann und wie sich Halter "einmischen oder was Hunde auch mal unter sich klären dürfen sollten".

Allzu oft entstehen schwierige/unangenehme Situationen zwischen Hunden mit Hunden und Hunden mit Menschen, weil Halter ihre Hunde "falsch" einschätzen oder subjektive Empfindungen in ihren Hund hineininterpretieren. 

 

Individuelles Einzeltraining für Hunde aller Altersklassen: 

Erstgespräch/Anamnese mit praktischen Übungen: € 129.-, Dauer 1-max.2 Std.

Jeder weitere Folgetermin: € 85.-, Dauer max. 1-max.1,5 Std.

Termine buchen Sie bitte selbst unter "Termine".

Indoor= Haustermin bei Ihnen im häuslichen Umfeld

Outdoor=Training nach Absprache je nach Aufgabenstellung in der Stadt oder im Grunewald

 

Seminare und Workshops für Hundehalter und solche, die es werden wollen:

 

Ihre verbindliche Anmeldung zu Seminaren oder Workshops richten Sie bitte per Mail an astridlutz@web.de.

 

NEUNEUNEUNEU! We proudly present: Sami el Ayachi kommt nach Berlin!:-)

 

Workshop "der Smalltalker" vom 29.-30.11.2020-INDOOR

 

WO: Restaurant Moorlake in Wannsee

WIEVIEL:   Aktiv: €260.- (mit Hund), Passiv: €190.-(ohne Hund)

WANN: Rechnungslegung erfolgt im Sommer 2020 nach Anmeldung unter:astridlutz@web.de

WER: Die Plätze werden nach Reihenfolge der eingegangenen emails vergeben und sind erst nach Überweisung des gesamten Rechnungsbetrages verbindlich reserviert. Der Preis gilt pro Person und Hund! 

 

Aktive Plätze ausgebucht! Passiv noch 8 frei!

Wer sich vorab informieren möchte, findet unter "longieren-mit-hund.de" ausführliche Infos.

 

 

Seminare für Behörden und Verwaltungen

 

Als Lehrbeauftragte der Senatsverwaltung Berlin schule ich seit 2008 Ordnungsbeamte des AOD aller Bezirke im Rahmen des Landeshundegesetzes an der Verwaltungsakademie VAk. Zum Jahresende 2019 beende ich nach 11 Jahren Lehrtätigkeit diesen Lehrauftrag. Neue Aufgaben warten auf mich und wollen umgesetzt werden ab 2020;-).

 

Ich biete Informationsveranstaltungen für (Haus-) Verwaltungen und Mietervereinigungen, um Aufklärung zur Prävention zu schaffen. Ziel ist dabei, sowohl geltende Gesetze zu verdeutlichen, als auch mehr Sicherheit und Vereinfachung zu ermöglichen bei der Frage, ob Hundehalter als künftige Mieter in Frage kommen.


Veranstaltungen dieser Art werden immer individuell auf das jeweilige Unternehmen abgestimmt.
Anfragen richten Sie bei Interesse an das Büro.

 


EXTRAS: 

Für Kindergärten und Grundschulen biete ich die Möglichkeit, für einige Stunden mit verschiedenen Hunden in die jeweilige Ausbildungseinrichtung zu kommen. Anhand vieler Beispiele und praktischen Übungen mit verschiedenen Hunden können Kinder in einem entspannten Feld den sicheren Umgang mit Hunden lernen und Sicherheit darüber gewinnen, wie sie schwierige Situationen vermeiden/ lösen können.

€ 3.-/Kind